Intraoraler Scanner

Wir verfügen über einen intraoralen Scanner der neuestsen Generation. Mit diesem Gerät werden Aufnahmen (sogenannte Scans) vom gesamten Gebiß angefertigt. Eine hochkomplexe Technik setzt diese Aufnahmen zu einem digitalen 3 dimensionalem Bild zusammen. In vielen Fällen kann mit diesem Verfahren der konventionelle Abdruck mit Abdruckmasse ersetzt werden. Bei der Korrektur der Zahnstellung mit unsichtbaren Schienen erfolgt die ‘Abdrucknahme’ ausschließlich über die Anwendung des intraoralen Scanners.

Erfolgsgeschichten

Hier finden Sie einige unserer Erfolgsgeschichten zum Nachlesen. Ich berichte Ihnen an dieser Stelle von besonderen oder typischen Fällen aus dem Praxisalltag in unserer Zahnarztpraxis in Bonn-Oberkassel. Selbstverständlich berichten wir immer nur anonym. Vielleicht ist ja auch Ihre Geschichte bald mit dabei.

Patientenstimmen

Wir freuen uns sehr über die positiven Rückmeldungen unserer Patienten. Mit der Schilderung Ihrer Eindrücke und Erfahrungen helfen Sie Interessierten Neupatienten einen ersten Eindruck zu gewinnen. Die dargestellten Zitate sind verlinkt und können über einen Mausklick zur original Quelle verfolgt werden.

Fragen und Antworten zu Intraoraler Scanner

Seit dem Jahr 2000 führe ich meine Zahnarztpraxis im Herzen von Bonn Oberkassel. Im Laufe der Jahre habe ich häufige Patientenfragen gesammelt und stelle diese nach Themen geordnet hier vor. Aus Übersichtsgründen werden die FAQs immer wieder neu angepasst und aktualisiert. Die Fragestellungen werden hier nur grundsätzlich behandelt und ersetzen nicht die Beratung in unserer Praxis.

Gibt es bei DrSmile versteckte Kosten?

Nein, die Kosten werden offen und transparent vor Behandlungsbeginn mit Ihnen vereinbart. Sie sollten allerdings beachten, dass das tägliche Tragen der Schiene (22 Stunden) in Abhängigkeit von Ihren Ernährungsgewohnheiten zu einem höheren Kariesrisiko führt. Planen Sie bitte daher auch die… mehr lesen

Bleiben die Zähne nach Abschluss der Schienenbehandlung für immer grade?

Leider gibt es nach Abschuss jeder kieferorthopädischen Behandlung IMMER das Risiko eines Rezidives. Rezidiv heisst, dass die Zähne sich wieder in die Ausgangsposition verschieben können. Das liegt am Druck der durch die Wange, Zunge oder Lippen im Alltag entsteht. Aussderdem gibt es ein… mehr lesen

Wie wichtig ist meine Mundhygiene?

Während der Alignertherapie ist Ihre Mundhygiene besonders wichtig. Wenn Sie etwas gegessen oder getrunken haben (immer ohne Schiene), sollten Sie danach die Zähne putzen. Anderenfalls können die Speise- und Zuckerreste nach dem Wiedereinsetzen der Schiene besonders lange nachwirken. Das… mehr lesen

Wie lange soll ich die Schiene täglich tragen?

Die tägliche Tragezeit beträgt 22 Stunden.… mehr lesen

Was muss ich während der Schienenbehandlung beim Essen und Trinken beachten?

Die Schienen werden zum Trinken, Essen, Zähneputzen herausgenommen. Beachten Sie bitte, dass die Schienen sehr fein gearbeitet sind. Je nach Ernährungsgewohnheit sollte die Anzahl der Zwischenmahlzeiten, Snacks reduziert werden. Wann immer möglich sollten im Anschluss die Zähne geputzt werden.… mehr lesen